Eine Fussmassage gibt Entspannung für die am meisten beanspruchten Körperteile. Unsere Füsse tragen eine enorme Belastung und brauchen daher manchmal auch Erholung. Wir beanspruchen sie jeden Tag. Sie führen uns überall hin. Und trotzdem wenden die meisten Menschen ihnen wenig bis gar keine Aufmerksamkeit zu: UNSEREN FÜSSEN.

Wie alle Körperteile bestehen auch die Füsse aus einem komplexen System von Muskeln, Nerven und Sehnen. Zu starke Belastung, falsches Schuhwerk und Stress führen zu Verspannungen, die sich auf das Wohlbefinden des ganzen Körpers auswirken kann.

Neben Entspannung kann eine Fussmassage auch die Funktionen der inneren Organe positiv beeinflussen. Für eine gezielte Reflexzonenmassage ist die Kenntnis der Reflexpunkte unabkömmlich.

Sie lieben es die Füsse zu massieren und wollen für den Kunden etwas Gutes tun? Dann erlernen Sie eine unserer Gesundheitsmassagen für die Füsse.

Die Mandara Pedes Fuss- und Beinbehandlung z.B. ist schnell erlernt und umgesetzt in Ihrem Geschäft und Sie können nach einem Tag bereits diese tolle Zusatzbehandlung anbieten.

Die Fussreflexzonenmassage hingegen ist ein komplexes Gebiet das einiges an Theorie und Fachwissen beeinhaltet. Darum geht diese Ausbildung auch über längere Zeit, da Sie dazwischen immer wieder Praxis holen müssen in Ihrem Geschäft mit Modellen.

JHTML::_('behavior.framework');